Neue Geschäftsführung des Zentrums für Wissenschaftsmanagement e.V. (ZWM)

Speyer 3. Juli 2018 – Das Zentrum für Wissenschaftsmanagement (ZWM) in Speyer begrüßt Dr. Claudia Kleinwächter als neue Geschäftsführerin.

Dr. Claudia Kleinwächter verstärkt seit Juli das ZWM Speyer als neue Geschäftsführerin und übernimmt damit die Leitung des 12köpfigen Teams in der Geschäftsstelle. Kleinwächter verfügt über langjährige Berufspraxis und Leitungserfahrung als Wissenschaftsmanagerin auf unterschiedlichen Positionen im Hochschulbereich, in der außeruniversitären Forschung und in der Politik. Die promovierte Altertumswissenschaftlerin wechselt nach Stationen beim Hauptvorstand der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft in Frankfurt am Main und auf einer Stabsstelle Grundsatzfragen im Präsidium der Philipps-Universität Marburg jetzt von der Leitung der Stabsabteilung Grundsatzangelegenheiten im Direktorat des GEOMAR Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung Kiel ans ZWM. Dr. Claudia Kleinwächter folgt auf Pascal Sadaune und Dr. Frank Stäudner, die bis Juni die Geschäfte des ZWM e.V. geführt haben.

Die neue Geschäftsführerin: „Sehr gern möchte ich zur Erfolgsgeschichte des ZWM beitragen, an dessen Anfänge ich mich als Absolventin des Ergänzungsstudiums im WS 2003/04 noch gut erinnere. Meine beruflichen Erfahrungen ab jetzt dafür einzusetzen, den Bereich des Wissenschaftsmanagements weiter zu professionalisieren, ist eine konsequente Fortsetzung meiner bisherigen Berufsbiographie.“
ZWM-Vorstandsvorsitzender Dieter Kaufmann: „Die wichtigste Ressource des ZWM ist unser Know-how aus dem Wissenschaftssystem für das Wissenschaftssystem. Dr. Claudia Kleinwächter bringt profunde Kenntnisse des Wissenschaftssystems ein und wird so auf überzeugende Weise dazu beitragen können, den Auftrag des gemeinnützigen Zentrums für Wissenschaftsmanagement auch im 16. Jahr seines Bestehens neu zu interpretieren und weiterzuentwickeln. Der Vorstand und das gesamte ZWM freuen sich sehr darüber, Frau Kleinwächter für die Position gewonnen zu haben.“

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Das Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. (ZWM) Speyer arbeitet auf drei Handlungsfeldern, um das Wissenschaftsmanagement zu professionalisieren und um die Netzwerkbildung voranzutreiben: Es bietet zielgruppenspezifische Weiterbildung für WissenschaftsmanagerInnen und WissenschaftlerInnen, berät wissenschaftliche Einrichtungen zum Beispiel in Organisationsentwicklungs-, Strategie- oder Evaluationsprozessen und betreibt das Wissens- und Netzwerkportal „wissenschaftsmanagement-online“. Das ZWM ist ein mitgliedergetragener, gemeinnütziger Verein. 2002 als „Selbsthilfeorganisation“ der deutschen Wissenschaft gegründet, agiert das ZWM bundesweit.

Kontakt
Dr. Claudia Kleinwächter, Geschäftsführerin, ZWM, Speyer
Tel.: 06232-654-390, kleinwaechter(at)zwm-speyer.de

Pressekontakt
Theo Hafner, Leiter Kommunikation und Interaktion, ZWM, Speyer
Tel.: 06232-654-411, hafner(at)zwm-speyer.de

Immer aktuell: der ZWM-Newsletter

Erhalten Sie alle Neuigkeiten rund um das ZWM bequem per E-Mail.

10 + 3 =


* Mit der Eintragung Ihrer E-Mail-Adresse bestätigen Sie: Ja, ich möchte den Newsletter vom ZWM mit Neuigkeiten zu Veranstaltungen und sonstigen wissenswerten Informationen erhalten.
* Hinweise zum Widerruf und zur Verarbeitung Ihrer Daten geben wir in unserer Datenschutzerklärung.