Impulse vom Barcamp der Stiftung Innovation in der Hochschullehre

Als ersten Höhepunkt des Jahres durfte das ZWM am 23. Januar 2023 das Barcamp im Rahmen des Begleitprogramms der Förderlinie „Hochschullehre durch Digitalisierung stärken“ der Stiftung Innovation in der Hochschullehre organisieren. Passend zum Titel der Förderlinie war das Barcamp komplett digital geplant und umgesetzt. Aus den knapp 140 geförderten Projekten deutschlandweit waren über 200 Projektbeteiligte dabei – von Studierenden über Projektmitarbeitende und Projektleitung bis zu Bereichsleitungen und VizepräsidentInnen der Hochschule waren dabei ganz unterschiedliche Perspektiven vertreten.

Aus dem ZWM hatte Dr. Katja Knuth-Herzig mit dem Trainerinnen-Team Dr. Rubina Zern-Breuer und Dr. Julia Rathke ein Konzept für den Tag aufgestellt, bei dem im Mittelpunkt stand, gemeinsame Themen zwischen den inhaltlich und methodisch sehr unterschiedlichen Projekten zu finden und eine Vernetzung zu diesen Themen anzustoßen. Nach einer ersten Sammlung möglicher Themen wurden rund 20 Themengruppen gebildet, die in wechselnder Zusammensetzung und mehreren Arbeitsphasen gemeinsam auf digitalen Boards gearbeitet haben. Dabei sind bereits erste Gruppen entstanden, die gemeinsam und sehr konkret an ihrem Thema weiterarbeiten wollen – z.B. zu Open Educational Resources (OER) oder Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation.

Eine digitale Vernetzungsplattform soll hier den Raum für weiteren Austausch und fortführende Zusammenarbeit bieten. Auf diesem Weg können auch noch Projektbeteiligte zu den Gruppen hinzustoßen, die am Barcamp nicht dabei sein konnten. Das ZWM wird die Projekte und Gruppen auch dort weiter begleiten und kommende Veranstaltungen (mit)organisieren.

Zum Bericht der Stiftung Innovation in der Hochschullehre zum Barcamp

Immer aktuell: der ZWM-Newsletter

Erhalten Sie alle Neuigkeiten rund um das ZWM bequem per E-Mail.

7 + 15 =


* Mit der Eintragung Ihrer E-Mail-Adresse bestätigen Sie: Ja, ich möchte den Newsletter vom ZWM mit Neuigkeiten zu Veranstaltungen und sonstigen wissenswerten Informationen erhalten.
* Hinweise zum Widerruf und zur Verarbeitung Ihrer Daten geben wir in unserer Datenschutzerklärung.