Neuer Geschäftsführer beim ZWM seit Juli 2020: Henning Rickelt

Speyer  9. September 2020 – Seit 1. Juli wird das Zentrum für Wissenschaftsmanagement (ZWM) von Henning Rickelt als neuem Geschäftsführer geleitet. Vor seinem Wechsel zum ZWM e.V. leitete der Volkswirt und erfahrene Wissenschaftsmanager die Abteilung für Hochschulentwicklung an der Hochschule Heilbronn.

Neuer ZWM-Geschäftsführer: Henning Rickelt

Noch sind keine 100 Tage vergangen, seit Henning Rickelt sein neues Amt als Geschäfts­führer des ZWM e.V. zum 1. Juli angetreten hat. Dabei reichen die Beziehungen zum ZWM weit zurück, so hatte er als Consultant bei Horváth & Partners mit Branchenverantwortung für „Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen“ das ZWM bereits in seiner Gründungsphase 2001 beratend begleitet und Grundlagen für die ZWM-Arbeit mit erarbeitet („aus dem System für das System“), die bis heute wegweisend für die Philosophie des ZWM sind.

Nach Stationen bei der Horváth Akademie und der BTI Business Training International GmbH führte sein Weg ihn zur Hochschule Heilbronn, wo er zunächst in der Stabstelle Strategie und Projekte die Konzeption und Leitung strategischer Projekte der Hochschule verantwortete und seit Juni 2013 als Leiter der Abteilung für Hochschulentwicklung u.a. umfassende mehrjährige Veränderungsprojekte leitete sowie die inhaltlich-konzeptionelle Ausrichtung der Abteilung mit den drei Feldern Strategie-, Organisations- und Personalentwicklung übernahm.

„Wir freuen uns, dass es uns gelungen ist, in einem mehrstufigen Prozess für die Geschäftsführung des ZWM einen erfahrenen Wissenschaftsmanager gefunden zu haben, der über seine verschiedenen beruflichen Stationen hinweg eine berufliche Leidenschaft für Change-Prozesse im Wissenschaftsmanagement entwickelt hat“, so der Vorstandsvorsitzende des ZWM e.V. Dieter Kaufmann.

Henning Rickelt selbst nimmt vor allem die künftige Ausrichtung des ZWM als eine seiner Hauptaufgaben in den Blick: „Um für die Zukunft gut aufgestellt zu sein, müssen wir uns in vielen Bereichen weiterentwickeln. Das reicht von den Inhalten und Formaten unserer Weiterbildungsangebote über deren zeitgemäße Vermarktung, den Austausch und die Einbindung der Hochschulen und Wissenschaftseinrichtungen in unsere Arbeit bis hin zu unseren internen Prozessen. Zusammen mit unseren Gremien werden wir daher einen Strategieprozess starten mit dem Ziel, das ZWM bis zum Jubiläumsjahr 2022 (20 Jahre ZWM) neu und moderner am Markt zu positionieren.“ Der neue Geschäftsführer baut dabei auch auf das erfahrene Team der ZWM-Geschäftsstelle, welches zeitgleich mit ihm um die drei Weiterbildungsreferentinnen Anke Bauer, Judith Enders und Ylenia Lubrano verstärkt wurde.

************************************************************************************************

Ansprechpartner: Henning Rickelt, rickelt(at)zwm-speyer.de, Tel.: 06232-654-390
Pressekontakt: Theo Hafner, hafner(at)zwm-speyer.de, Tel.: 06232-654-411

Diese Pressemitteilung als PDF

Immer aktuell: der ZWM-Newsletter

Erhalten Sie alle Neuigkeiten rund um das ZWM bequem per E-Mail.

1 + 4 =


* Mit der Eintragung Ihrer E-Mail-Adresse bestätigen Sie: Ja, ich möchte den Newsletter vom ZWM mit Neuigkeiten zu Veranstaltungen und sonstigen wissenswerten Informationen erhalten.
* Hinweise zum Widerruf und zur Verarbeitung Ihrer Daten geben wir in unserer Datenschutzerklärung.