Studiengangmanagement: Qualität | Evaluation an Hochschulen | Akkreditierung

Termin(e) und Buchung

25.11. - 02.12.2022 STEYG EventSpace, Stuttgart

Veranstaltungsinfos

Die wichtigsten Informationen zur Veranstaltung auf einen Blick.

Inhalte und Thematik

Thematik:

 

Evaluation und Akkreditierung sind wichtige Begriffe bzw. Werkzeuge zur Qualitätssicherung an Hochschulen. Sie helfen, die Studienbedingungen zu überprüfen, und ermöglichen so eine stetige Qualitätskontrolle und -verbesserung. Um die geforderten Standards besser zu verstehen, vermittelt dieses Modul einerseits gezielt theoretische Grundlagen und geht andererseits auf eine Vielzahl von Praxisbeispielen ein.

 

 

Dieses Modul findet zu folgenden Zeiten statt:

 

• 25.11.2022: 09:00 – 13:00 Uhr (Kompakt-Webinar)

• 01.12.2022: 10:00 – 17:00 Uhr (Ort tbd. im Raum Stuttgart)

• 02.12.2022: 09:00 – 16:00 Uhr (Ort tbd. im Raum Stuttgart)

 

Dieser Workshop ist einzeln oder als Teil des Modulprogramms Studiengangmanagement buchbar.
Die Buchung einzelner Elemente innerhalb dieses Workshops (z.B. nur ein Kompakt-Webinar) ist nicht möglich.

Das ZWM behält sich vor, dieses Modul bei einer zu geringen Teilnehmerzahl abzusagen.

 

Inhalte:

 

Qualität und Evaluation: Theoretischer Hintergrund (25.11.2022, Kompakt-Webinar)
Qualität/Qualitätsbegriff | Funktionen von Evaluation | Ansätze/Modelle der Evaluation

 

Evaluation an Hochschulen | Akkreditierung (01.-02.12.2022, Präsenztage)
Evaluation: u. a. Instrumente | Effekte | Umgang mit Evaluationsergebnissen Akkreditierung: rechtliche Grundlagen | Programm- und Systemakkreditierung | Kriterien | Modelle der Systemakkreditierung | Vergleiche

Die Ziele

Ziele des Workshops sind:

 

  • theoretisches Hintergrundwissen zu Qualität bzw. dem Qualitätsbegriff sowie zu Evaluation zu vermitteln,

  • verschiedene Instrumente der Hochschulevaluierung zu präsentieren,

  • den Umgang mit Evaluationsergebnissen aufzuzeigen,

  • rechtliche Grundlagen der Akkreditierungsverfahren darzulegen,

  • die wesentlichen Merkmale und Unterschiede von Programm- und Systemakkreditierungen darzustellen sowie

  • Praxisbeispiele zu Evaluation und Akkreditierung einzubringen.

Die Dozierenden

 

• Univ.-Prof. Dr. Uwe Schmidt, Leiter des Zentrums für Qualitätssicherung und - entwicklung und der Geschäftsstelle des Hochschulevaluierungsverbundes, Johannes Gutenberg-Universität, Mainz

 

• Dr. Helena Berg, Zentrum für Qualitätssicherung und -entwicklung, Hochschulevaluierungsverbund Süd-West e.V., Johannes GutenbergUniversität Mainz

 

• Prof. Dr. Susan Harris-Hümmert, Leiterin der Abteilung International Educational Leadership and Management und Leiterin des Instituts für Bildungsmanagement, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

Teilnahmegebühr

Veranstaltungsgebühr 980,- Euro

für ZWM Mitglieder 784,- Euro

 

Tagungspauschale 190,- Euro (Verpflegung ohne Frühstück und Übernachtung)

 

 

Die Veranstaltungsgebühren des ZWM sind nach § 4 Nr. 21 a) bb) Umsatzsteuergesetz (UStG) von der Umsatzsteuer befreit. Die Preisgestaltung ist in Abschnitt 6 und 7 der AGB 2022 geregelt.

 

Hotelkontingent zum Selbstabruf

(01.-02.12.2022) MotelOne Stuttgart HBF
Zimmer zum Abruf (30.11.-02.12.2022) 112,50 Euro inklusive Frühstück
 
Kontingent bis 02.11.2022, Abruf per Mail: stuttgart-hauptbahnhof@motel-one.com

Buchungsformular deutsch für Motel One
Buchungsformular englisch für Motel One 

Kontakt

[image] 

Elke Steinhauser

Referentin Weiterbildung

 

[image] +49 157 / 76 29 23 68

[image]steinhauser@zwm-speyer.de

Download — Alles auf einen Blick

Immer aktuell: der ZWM-Newsletter

Erhalten Sie alle Neuigkeiten rund um das ZWM bequem per E-Mail.

3 + 14 =


* Mit der Eintragung Ihrer E-Mail-Adresse bestätigen Sie: Ja, ich möchte den Newsletter vom ZWM mit Neuigkeiten zu Veranstaltungen und sonstigen wissenswerten Informationen erhalten.
* Hinweise zum Widerruf und zur Verarbeitung Ihrer Daten geben wir in unserer Datenschutzerklärung.