Modulprogramm Studiengangmanagement

Termin(e) und Buchung

Modul 1 10.11. - 18.11.2022 Strukturen | Rahmenbedingungen Inselhotel Heilbronn, Heilbronn
Modul 2 25.11. - 02.12.2022 Qualität | Evaluation | Akkreditierung STEYG EventSpace, Stuttgart
Modul 3 26.01. - 27.01.2023 Kommunikation | Beratung Erbacher Hof Mainz, Mainz

Veranstaltungsinfos

Die wichtigsten Informationen zur Veranstaltung auf einen Blick.

Inhalte und Thematik

Thematik:

 

Im Fokus dieses Modulprogramms stehen die Aufgaben und Verantwortlichkeiten von StudiengangmanagerInnen, -koordinatorInnen und -organisatorInnen. Das Programm soll alldenjenigen fundierte Kenntnisse vermitteln, die entweder erst seit Kurzem in diesem Aufgabenfeld tätig sind oder sich gezielt zu speziellen Themen weiterbilden möchten.

 

Das Programm umfasst insgesamt 3 Module, die sowohl als einzelne Workshops als auch als gesamtes Paket gebucht werden können. Dies ermöglicht es den TeilnehmerInnen, sich je nach Interessens- und Tätigkeitsschwerpunkt gezielt weiterzubilden.


Durch die Gestaltung im Blended-Learning-Format, d. h. durch die Kombination aus vierstündigen Kompakt-Webinaren (bei Modulen 1-2) und Präsenztagen (Module 1-3), lassen sich die Veranstaltungen einerseits gut in den Arbeitsalltag integrieren und bieten andererseits auch die Möglichkeit zum persönlichen Austausch und zu praktischen Übungseinheiten.

Die Veranstaltungen finden zu folgenden Zeiten statt:

Modul 1: „Strukturen | Rahmenbedingungen“

  • Strukturen des Studienbetriebs

10.11.2022: 09:00 – 13:00 Uhr (Kompakt-Webinar)

  • Studierendenadministration

11.11.2022: 09:00 – 13:00 Uhr (Kompakt-Webinar)

  • StudiengangmanagerIn: Rollenverständnis & Aufgabenbereiche

18.11.2022: 10:00 – 17:00 Uhr (Insel-Hotel, Heilbronn)

Modul 2: „Qualität | Evaluation an Hochschulen | Akkreditierung“

  • Qualität und Evaluation: Theoretischer Hintergrund

25.11.2022: 09:00 – 13:00 Uhr (Kompakt-Webinar)

  • Evaluation an Hochschulen | Akkreditierung:

01.12.2022: 10:00 – 17:00 Uhr (STEYG Startup Hub, Stuttgart)

02.12.2022: 09:00 – 16:00 Uhr (STEYG Startup Hub, Stuttgart)

Modul 3: „Kommunikation | Beratung“

  • 26.01.2023: 10:00 – 17:00 Uhr (Erbacher Hof, Mainz)

  • 27.01.2023: 09:00 – 16:00 Uhr (Erbacher Hof, Mainz)

Das ZWM behält sich vor, einzelne Module bei einer zu geringen Teilnehmerzahl abzusagen.
Die Buchung einzelner Elemente innerhalb eines Moduls (z.B. nur ein Kompakt-Webinar) ist nicht möglich.

Inhalte:

 

MitarbeiterInnen im Studiengangmanagement üben häufig eine Schnittstellenfunktion aus. Ihr Tätigkeitsbereich umfasst sowohl administrative als auch akademische Aufgabenbereiche, für die gleichermaßen Hintergrundwissen und Kenntnisse gefordert sind. Zusätzlich stehen sie Studierenden, Lehrenden und InteressentInnen bei Bedarf beratend zur Seite und kümmern sich um eine Vielzahl an Aufgaben aus dem Student-Life-Cycle.

Um diesen vielfältigen Aufgaben des Studiengangmanagements gerecht zu werden, greift dieses Modulprogramm ein breites Spektrum an Themen auf und unterstützt die Rollendefinition von StudiengangmanagerInnen, - koordinatorInnen und -organisatorInnen. Dies soll einerseits zur Qualitätssicherung beitragen, andererseits auch die Kommunikation nach außen erleichtern, da durch eine klare Rollenklärung des Studiengangmanagements die Zuständigkeiten gezielter wahrgenommen werden.

Die Ziele

Ziele des Modulprogramms sind:

 

  • einen Überblick über die Strukturen des universitären bzw. hochschulischen Lehrbetriebs zu erhalten,

  • durch ein besseres Verständnis der geltenden Rahmenbedingungen die Qualitätssicherung im Studiengangmanagement zu unterstützen,

  • mit den Besonderheiten der speziellen Rolle und den Schnittstellenfunktionen im Studiengangmanagement vertraut zu werden,

  • durch die Rollenklärung zur Profilierung des Berufsbilds beizutragen,

  • die wichtigsten Arbeitsprozesse dieses Tätigkeitsbereichs kennenzulernen und praxisorientierte Unterstützung zu erhalten,

  • den kollegialen Austausch sowie den Netzwerkaufbau für die individuelle und berufliche Weiterentwicklung zu nutzen.

Die Dozierenden
  • Prof. Dr. Ulrich Brecht, Prorektor für Studium und Lehre, Professur für ABWL, Hochschule Heilbronn

  • Univ.-Prof. Dr. Uwe Schmidt, Leiter des Zentrums für Qualitätssicherung und -entwicklung und der Geschäftsstelle des Hochschulevaluierungsverbundes, Johannes Gutenberg-Universität, Mainz

  • Dr. Helena Berg, Zentrum für Qualitätssicherung und -entwicklung, Hochschulevaluierungsverbund Süd-West e.V., Johannes Gutenberg-Universität Mainz

  • Prof. Dr. Susan Harris-Hümmert, Leiterin der Abteilung International Educational Leadership and Management und Leiterin des Instituts für Bildungsmanagement, Pädagogische Hochschule Ludwigsburg

  • Dr. Ulrike Weymann, Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung, Johannes Gutenberg-Universität, Mainz

Teilnahmegebühr

Veranstaltungsgebühr 2.480,- €

Für ZWM Mitglieder 1.984,- €

Tagungspauschale 450,- Euro (Verpflegung ohne Frühstück und Übernachtung)

 

Die Veranstaltungsgebühren des ZWM sind nach § 4 Nr. 21 a) bb) Umsatzsteuergesetz (UStG) von der Umsatzsteuer befreit. Die Preisgestaltung ist in Abschnitt 6 und 7 der AGB 2022 geregelt.

 

Hotelkontingente zum Selbstabruf:

Modul 1 (18.11.2022) Inselhotel Heilbronn 
Zimmer zum Abruf (17.-18.11.2022) 119,00 Euro inklusive Frühstück 
Kontingent bis 17.10.2022, Abruf per Mail: insel@insel-hotel.de 

 

Modul 2 (01.-02.12.2022) MotelOne Stuttgart HBF
Zimmer zum Abruf (30.11.-02.12.2022) 112,50 Euro inklusive Frühstück
 
Kontingent bis 02.11.2022, Abruf per Mail: stuttgart-hauptbahnhof@motel-one.com 
Buchungsformular deutsch für Motel One
Buchungsformular englisch für Motel One

 

Modul 3 (26.-27.01.2023) Hotel Ehrenfels Mainz 

Zimmer zum Abruf (25.-27.01.2023) 89,00 Euro inklusive Frühstück 

Kontingent bis 15.12.2022, Abruf per Mail: info@hof-ehrenfels.de 

Kontakt

[image] 

Elke Steinhauser

Referentin Weiterbildung

 

[image] +49 157 / 76 29 23 68

[image]steinhauser@zwm-speyer.de

Download — Alles auf einen Blick

Immer aktuell: der ZWM-Newsletter

Erhalten Sie alle Neuigkeiten rund um das ZWM bequem per E-Mail.

5 + 8 =


* Mit der Eintragung Ihrer E-Mail-Adresse bestätigen Sie: Ja, ich möchte den Newsletter vom ZWM mit Neuigkeiten zu Veranstaltungen und sonstigen wissenswerten Informationen erhalten.
* Hinweise zum Widerruf und zur Verarbeitung Ihrer Daten geben wir in unserer Datenschutzerklärung.