Gleichstellungsmittel richtig einsetzen Online

Termin(e) und Buchung

15.03. - 16.03.2022 Online

Veranstaltungsinfos

Die wichtigsten Informationen zur Veranstaltung auf einen Blick.

Inhalte und Thematik

Thematik
Zusätzlich zu den üblichen Drittmitteln werben Wissenschaftseinrichtungen Gelder ein, die für Gleichstellungsprojekte oder die Nachwuchsförderung genutzt werden. Diese
Zweckbindung ist inzwischen Standard der DFG-Förderung. So stellt sich die Frage, für welche Maßnahmen die Mittel konkret eingesetzt werden dürfen und welchen Handlungsspielraum die verantwortlichen Personen haben.

Inhalte
Klärung/Verständnis der eigenen Rolle | Grundlagen: Forschungsstand (und Recht) | DFG Forschungsorientierte Gleichstellungsstandards | Verwendungsrichtlinien | Strategie und Maßnahmen

Die Ziele

Ziel des Workshops ist, …
• die Vielfalt an Maßnahmenfeldern und Best-PracticeBeispiele aufzuzeigen,
• Methoden der Bedarfsanalyse kennenzulernen,
• die Anforderungen an die Administration von Gleichstellungsmaßnahmen zu erschließen,
• mögliche Widerstände und Hürden zu reflektieren,
• eine individuelle Rollenklärung vorzunehmen und diese im kollegialen Austausch zu schärfen,
• einen wertvollen Erfahrungsaustausch und den Netzwerkaufbau zu ermöglichen.

Die Dozierenden

Dr. Isabel Fraas, Büro der Universitätsfrauenbeauftragten, Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Maike Busson-Spielberger, Leiterin EIRA Mentoring Referentin für Gleichstellung, Fakultät für Medizin der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg 

Teilnahmegebühr

Veranstaltungsgebühr 900,– Euro

ZWM Mitglieder 720,– Euro

 

Die Veranstaltungsgebühren des ZWM sind in der Regel nach § 4 Nr. 21 a) bb) Umsatzsteuergesetz (UStG) von der Umsatzsteuer befreit. Die Preisgestaltung ist in Abschnitt 6 und 7 der AGB 2021 geregelt.

Kontakt

[image] 

Marina Schmidt

Referentin Weiterbildung

 

[image] +49 157 / 76 29 23 65

[image] schmidt@zwm-speyer.de

Download — Alles auf einen Blick

Immer aktuell: der ZWM-Newsletter

Erhalten Sie alle Neuigkeiten rund um das ZWM bequem per E-Mail.

4 + 13 =


* Mit der Eintragung Ihrer E-Mail-Adresse bestätigen Sie: Ja, ich möchte den Newsletter vom ZWM mit Neuigkeiten zu Veranstaltungen und sonstigen wissenswerten Informationen erhalten.
* Hinweise zum Widerruf und zur Verarbeitung Ihrer Daten geben wir in unserer Datenschutzerklärung.