Diversity Management – Strategien und Instrumente im Hochschul- und Wissenschaftskontext

Termin(e) und Buchung

15.11. - 16.11.2022 Evangelische Tagungsstätte Hofgeismar, Hofgeismar

Veranstaltungsinfos

Die wichtigsten Informationen zur Veranstaltung auf einen Blick.

Inhalte und Thematik

Thematik

Wissenschaftsreinrichtungen stehen vor der Aufgabe, bestehende Diversität und den konstruktiven Umgang damit in der Institution zu gestalten. Rechtliche und fachliche Grundlagen sind hierfür ebenso erforderlich wie Wissen um Strukturen, Instrumente und Handlungsansätze zur Entwicklung von Organisation und Personal.

Auditierungsverfahren oder Inklusionspläne ermöglichen die partizipative Erarbeitung von Zielsetzungen und Maßnahmen, inklusive der Einrichtung und Weiterentwicklung von Strukturen, Prozessen, Initiativen und Projekten. Der Workshop bietet einen Rahmen zum Kennenlernen und Reflektieren von Wegen hin zu mehr Inklusion, Diversität und Antidiskriminierung.

Inhalte
Konzeptionelle und rechtliche Grundlagen | Ansätze, Handlungsfelder, Instrumente und Maßnahmenbeispiele | Rahmenbedingungen und Begleiterscheinungen der Implementierung des Diversity Managements

Die Ziele

Ziel des Workshops ist, …
• einen Überblick zu konzeptionellen und rechtlichen Grundlagen für die Diversitäts-

und Antidiskriminierungsarbeit in wissenschaftlichen und wissenschaftsnahen

Arbeitszusammenhängen zu vermitteln,
• Ansätze, Handlungsfelder, Instrumente und Maßnahmenbeispiele des Diversity

Managements zu skizzieren,
• Rahmenbedingungen und Begleiterscheinungen der Implementierung des Diversity

Managements bzw. der Diversitäts- und Antidiskriminierungsarbeit zu reflektieren.

Die Dozierenden

tbd.

Teilnahmegebühr

Veranstaltungsgebühr 900,00 Euro

ZWM Mitglieder 720,00 Euro

Tagungspauschale 225,00 Euro (inkl. Verpflegung und Übernachtung)

 

Die Veranstaltungsgebühren des ZWM sind in der Regel nach § 4 Nr. 21 a) bb) Umsatzsteuergesetz (UStG) von der Umsatzsteuer befreit. Für Unterbringung im Tagungshaus und Verpflegung (sog. Tagungspauschale) fällt die gesetzliche Umsatzsteuer an. Die Preisgestaltung ist in Abschnitt 6 und 7 der AGB 2021 geregelt.

Kontakt

[image] 

Julia Zessin

Referentin Weiterbildung

 

[image] +49 157 / 76 29 23 67

[image] zessin@zwm-speyer.de

 

 

 

 

Download — Alles auf einen Blick

Immer aktuell: der ZWM-Newsletter

Erhalten Sie alle Neuigkeiten rund um das ZWM bequem per E-Mail.

3 + 8 =


* Mit der Eintragung Ihrer E-Mail-Adresse bestätigen Sie: Ja, ich möchte den Newsletter vom ZWM mit Neuigkeiten zu Veranstaltungen und sonstigen wissenswerten Informationen erhalten.
* Hinweise zum Widerruf und zur Verarbeitung Ihrer Daten geben wir in unserer Datenschutzerklärung.